Releases

KKT008
KKT007
KKT006
KKT005
KKT004
KKT003
KKT002
KKT001


KKT008 - Hundreds - Aftermath Remixes



Purchase

12" vinyl is sold out.

Find digital versions on Beatport WhatPeoplePlay, Bandcamp, iTunes

About

Early 2012. Requests from all over the world reach Berlin based indie label Sinnbus about a remix made by a certain Dixon. Alright. Sinnbus need to look this up first. And see: This Dixon put a different beat under Bodi Bill's version of the Hundreds song "Machine" and used it in a mix. Also, this piece seems to be released on a small vinyl edition on Dixon's label Innervisions. Very interesting.

They get into contact. Dixon apologizes, he could've let them know at least. And yes, he knows and appreciates the records of both bands and that's why he did these reworks. And especially speaking of Hundreds he takes great interest in doing a real remix sometime. With the proper files. Maybe when the next album is due. If the opportunity arises. They shall keep each other updated.

Hundreds in turn have a remarkable time since their debut album was released in 2010. The siblings Eva and Philipp Milner play sold out shows all over Europe and quickly gain international attention. With their music - a haunting mix of cold and distant electronica, dusky songwriting and the captivating, warm voice - the band wins loyal, passionate fans and huge respect from different musical scenes.

When the release of their 2nd album "Aftermath" is due in early 2014, Dixon is immediately up for a collaboration. He only needs to integrate it in his brimful schedule and asks for some time. In the meantime the idea to go ahead and compile a whole EP is developed. Rather reckless and without strategy Hundreds and Sinnbus start inquiring to artists who thrill them. And they're surprised and delighted about the positive resonance. Almost automatically one after another attends to the album pieces and gives them an exciting new form. As if they were a big present they fall into Hundreds' and Sinnbus' lap and urge to be released. At this point Krakatau Records come in. The techno label of Bodi Bill, crossborder musicians who find their home on Sinnbus as well.

Robag Wruhme (Pampa Records, Kompakt) opens the EP with his version of "Aftermath". The very broad, cinematic original is broken down into its essential core. Consequently reduced, "Robags Berchem Duff NB" pushes forward in its almost wooden drought.

The/Das (Life And Death, Sinnbus) finally defined themselves as a full band with their recent album "Freezer". With the remix of "Please Rewind" they undertake a backward roll to the beginnings of their work. During the dusky piece a nervous beat blows up menacing and the sharp monotony creates a compelling undertow.

With his remix of "Ten Headed Beast" Christian Löffler (Ki Records) lends the original, which is hitting radio stations at the moment, his tasteful, introspective touch. He easily adds an almost weightless, shimmering melancholy to the already airy piece. At the same time this marks the start of a cooperation both sides were aiming for for a long time and will certainly generate more remarkable output.

Epically the EP is closed by a remix of Brandt Brauer Frick (!K7). The Celebrate Yourself Remix of "Rabbits On The Roof" is enthralling and impelling from the start. Rich in detail and with a lot of savvy formulated finenesses it loads up more and more, only to eventually break out into orchestral bang. An absolutely rewarding final!

And Dixon? In the end Dixon can't do it for this date. But it's only a pleasure deferred. Also if he's not on this EP, he may be heartly thanked as stumbling block for the result. Thanks, Dixon.

Release: December 8th, 2014 (12", digital) / November 24th, 2014 (exclusively on Beatport)


up again




KKT007 - The/Das - Mind Speak Remixes



Purchase

Find digital versions on Beatport WhatPeoplePlay, Bandcamp, iTunes

About

After the highly acclaimed Lake People release "Point EP" Krakatau is back with three remixes of The/Das debut "Speak Your Mind Speak" by Uffe, Benjamin Damage and Vaal.

With the release of his EP on Catz and Dogz Pets Recordings, and a popular remix for Jozif last year, it was Uffe's versatile productions that caught The/Das's eye. He kicks of the record with a bright summer mix of "Colin", cutting a tight loop out of the almost reggae guitar lick to accompany the original vocals.

Benjamin Damage has made quite a name for himself due to his recent album on 50Weapons and he shows us why with his take on "Have No Fear". The bass heavy industrial track creates intricate rhythms with military precision that are sure to pump up any dance floor.

The mysterious Vaal clocking in at a mere 21 years old, has already released 2 EPs on her own imprint and is set to debut on Life and Death this fall. Her version of "Have No Fear" is equally impressive and surprisingly fresh. Vaal goes with an old school off kilter percussion to balance the hypnotic elongated and reversed piano strokes and her trademark medieval harmonies.

Release: August 5th, 2013


up again




KKT006 - Lake People - Points



Purchase

Get this record on 12" vinyl in our webshop.

Find digital versions on Beatport WhatPeoplePlay, Bandcamp, iTunes

About

Lake People's "Points" outlines the idea of an album and manages to unfold a climax. While the opener "Point In Time" delivers a playful, floating-hypnotic depth, "Tipping Point" chills the dance floor with a relaxed groove. The B-side shows a much darker character than his previous releases. With unconventional sound-frameworks it oscillates between electronica, ambient and IDM.

The ethereal melancholy that Lake People promised gets richer and is taken to another level. He created a liaison between the A and B side, which each stand for themselves, but are connected by their soft, rounded aesthetic appeal. In addition to the recently released remixes for Kollektiv Turmstrasse, Nico Stojan or Here is Why, the Points EP demonstrates the great diversity of styles pursued by Lake People.

Release: November 16th, 2012


up again




KKT005 - Thomalla - Alftavatn



Purchase

Get this record on 12" vinyl in our webshop.

Find digital versions on Beatport WhatPeoplePlay, Bandcamp, iTunes

About

Alftavatn is Thomalla's second EP release on Berlin-based Techno-label Krakatau Records. The tracks captivate instantly and still surprise with imaginative variety, sudden shifts and dazzling timbre.

23 year-old Thomalla was featured as a co-musician on Bodi Bill's European ›What‹-Tour in 2011/12 and recently started playing live-shows on his own. His tracks unite artistic and dancefloor-compatible appeal, which he was also able to show during last year's visit of the Red Bull Music Academy in Madrid.

The Alftavatn EP articulates his forward-looking interpretation of electronic music, embedded in references of his own eclectic education. Techno without thought control.

Release: August 8th, 2012


up again




KKT004 - Bodi Bill - What Remixes



Purchase

Get this record on 12" vinyl in our webshop.

Find digital versions on Beatport WhatPeoplePlay, Bandcamp, iTunes

About

In 2011, there was no way to get around Bodi Bill - and it will continue in 2012. Right on time for summer, the band releases two exciting remixes of their hit-single «What» on their own label Krakatau.

Luminary Apparat and young talent Thomalla have chosen the smoothest and breeziest track of the album to rework it with verve and experimentiveness. The tracks differ considerably, and yet there are parallels between both artists: they share a vision, an affinity for progressiveness and audible enthusiasm in each track.

Apparat – who released his very successful album «The Devil's Walk» in 2011 – breathes autumnal coolness and depth into this summery number. The result is thrilling, unexpected and spine-tingling.

Thomalla also rejects construction kit «primetime-techno» and shows his remarkable talent in two very unlike versions of «What». With his overwhelming desire to experiment and discover, he created tracks to dance to, that move beyond the typical minimum radius.

This record gathers pop and electronic avant-garde: the record-label and artists wanted to fathom the boundaries of rhythmics and harmony – and they clearly succeeded. Here, two exceptional musicians show their vision of electronic dance music, enthralling, fascinating and exciting!

Release: June 4th, 2012


up again




KKT003 - Freedarich - Lava Boy



Purchase

Get this record on 12" vinyl in our webshop.

Find digital versions on Beatport WhatPeoplePlay, Bandcamp, iTunes

About

If you were to ask Freedarich to state the artistic area he prefers working in, his shotgun answer would most probably be „music with all its influences“. „What amuses and enthuses me most, is the subtly absurd introduction of different styles“ Freedarich says about himself. Generally, his main passion seems to lie in the unearthing of the concealed and unknown, and making these accessible to the listener. Freedarichs music can be found on his new EP „Lava Boy“, his first to be released on the label Krakatau. Said label was founded by the Berlin Gentlemen of „Bodi Bill“, in order to offer a home to the less established, yet all the more dedicated artists.

The EP accepts no vocabulary which could be found in a catalogue. Techno, minimal or house don’t belong here, as this music is everything! „Lava Boy“ has many stories to tell, this becomes obvious after merely a few tones. The Earth spins a little slower, at least that’s what it feels like. You begin to breathe more calmly and your senses intensify. „Lava Boy“ sashays and floats, it whispers, but at the same time it rushes forwards and rejoices. One moment the calm ripple of the surf, in the next the screaming, furious waves breaking on the rock.

The music ist he tranquility of the landscape and the agitation of the city. It takes you on a journey through the day and into the adventures of the night. It’s the pulse of the club, the laughing at the bar, the urge to dance, the exhausted relaxation and the marve l at sunrise. Eventually the sounds fade away and bequeath a soft sense of melancholy: Did minutes pass, or was it hours? Freedarich has a lot to say: when you listen, when you dance and when you feel.

Release: December 12th, 2011


up again




KKT002 - Thomalla - Gefilde



Purchase

Get this record on 12" vinyl in our webshop.

Find digital versions on Beatport WhatPeoplePlay, Bandcamp, iTunes

About

Berlin in Winter – the city seems to be sleeping, but under the surface it's seetheing. Krakatau, Bodi Bill's very own label, is giving the people what they need in this cold times: The dark and at the same time smooth and warm sounds of the young talent THOMALLA.

Born and bred in Berlin he's capturing the cities' character perfectly, the unique coexistence of crowded streets and vast derelict spaces in the middle of the urban area.

THOMALLA is an exceptional artist, only 21 years young, but set to enter the international electronic scene with a bang. He builds up beautiful soundscapes that balance between swinging beats and fine synthiemelodies. He brings darkness and warmth, heart and mind, romance and techno together. So don't miss out KRAKATAU 02 and watch a star rising.

Release: February 11th, 2011


up again




KKT001 - Bodi Bill - Remixes



Purchase

Find digital versions on Beatport, WhatPeoplePlay, Bandcamp, iTunes

About

The first release from the label Krakatau, founded by indie darlings Bodi Bill, is a true gem – their hit song I Like Holden Caulfield, remixed by rising breakouts and revered veterans on the scene.

Thomalla, the 21-year old uber-talent, who in one year has forged his place in the berlin electro scene with his prodding minimal sounds. Freedarich, as Freedarich & Stiggsen, boasts releases on Areal, Freizeitglauben and other influential Labels. Also onboard are Siriusmo, close friend of Bodi Bill and signed with Monkeytown, the modeselektor label, as well as Phon.O whose homebase is Shitkatapult.

This stellar introductory lineup gives just a taste of the upcoming releases of your new techno label, and in the next months singles will be released by Thomalla, Freedarich and edits of the new Bodi Bill album to be released in march. Stay tuned!

Release: December 10th, 2010


up again




Krakatau Records
Bossenz, Eichhorn, Gruse, Spindler GbR
Reinickendorfer Str. 17
13347 Berlin
Germany

Office: +4930 97883577
Fax: +4930 97883578
E-Mail: info@krakatau-records.com

Datenschutz

Datenschutzerklärung

I. Name und Anschrift des Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und anderer nationaler Datenschutzgesetze der EU-Mitgliedstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist:

Krakatau Records
Bossenz, Eichhorn, Gruse, Spindler GbR
Reinickendorfer Str. 17
13347 Berlin
Tel: +49 30 - 97 883 577
E-Mail: info@krakatau-records.com

Betrieblicher Datenschutzbeauftragter des Verantwortlichen ist:

Daniel Spindler
c/o Krakatau Records
Bossenz, Eichhorn, Gruse, Spindler GbR
Reinickendorfer Str. 17
13347 Berlin
Tel: +49 30 - 97 883 577
E-Mail: info@krakatau-records.com

II. Allgemeines zur Datenverarbeitung

1. Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten unserer Nutzer und Kunden grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website und unserer Leistungen, zur Abwicklung der mit Ihnen geschlossenen Verträge in unserem Onlineshop sowie zu Werbezwecken im Rahmen des geltenden Rechts erforderlich und erlaubt ist. Die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten unserer Nutzer erfolgt nur nach Einwilligung des Nutzers oder wenn die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist.

2. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung von Ihnen einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten.

Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei Sie sind, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind.

Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der unser Unternehmen unterliegt, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage.

Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen einer natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und überwiegen Ihre Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten das erstgenannte Interesse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

3. Datenlöschung und Speicherdauer

Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung erfolgt darüber hinaus dann, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.

III. Logfiles beim Besuch der Websites

(1) Beim Aufrufen unserer Websites werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an unseren Server gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung für maximal sechs Monate gespeichert:

- die anonymisierte IP-Adresse des anfragenden Rechners,
- das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs,
- der Name und die URL der abgerufenen Datei sowie
- die interne Referrer URL (die zuvor besuchte Seite).

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

- Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
- Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
- Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität.

(2) Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus den oben aufgelisteten Zwecken der Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Aufgrund der Übertragung der anonymisierten IP-Adresse ist uns dies nicht möglich.

IV. Verwendung von Cookies

1. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Unsere Websites "krakatau-records.com" verwendet sog. Cookies. Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufruf der Website ermöglicht.

Einige Elemente unserer Internetseiten erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann. In den Cookies werden dabei folgende Daten gespeichert und übermittelt:

- Inhalt des Warenkorbes des Kunden
- Spracheinstellung auf unseren Websites

Die Cookies haben eine Speicherdauer von einer Woche. Die Informationen über die Benutzung unserer Websites, die durch das Cookie erzeugt werden, dienen internen Analysezwecken und werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der anonymisierten Datenerhebung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie ablegen, so dass in diesem Falle keine anonymisierten Informationen mehr verarbeitet werden können. Der Opt-out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-out-Cookie erneut setzen.

3. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies und des angegebenen Analyse-Tools ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

4. Zwecke der Datenverarbeitung

Der Zweck der Verwendung von Cookies und des angegebenen Analyse-Tools ist es, unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten und unser Online-Angebot zu analysieren und zu optimieren. Für folgende Zwecke verwenden wir Cookies und das angegebenen Analyse-Tool:

- Gewährleistung der Sicherheit unseres Onlineshops
- Statistische Analysen und Reichweitenmessung
- Optimierung unseres Online-Angebotes

In den vorgenannten Zwecken liegt unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung der personenbezogenen Daten nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Die durch Cookies und Analyse-Tools erhobenen Nutzerdaten werden von uns nicht zur Erstellung von individualisierbaren Nutzerprofilen verwendet. Einige Funktionen unserer Internetseite können ohne den Einsatz von Cookies nicht angeboten werden. Für diese ist es erforderlich, dass der Browser auch nach einem Seitenwechsel wiedererkannt wird.

5. Dauer der Speicherung, Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Cookies werden auf dem Rechner des Nutzers gespeichert und von diesem an unsere Seite übermittelt. Daher haben Sie als Nutzer Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Durch eine Änderung der Einstellungen in Ihrem Internetbrowser können Sie die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Dies kann auch automatisiert erfolgen. Werden Cookies für unsere Website deaktiviert, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Website vollumfänglich genutzt werden.

V. Rechte der betroffenen Person

Werden personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet, sind Sie Betroffener i.S.d. DSGVO und es stehen Ihnen folgende Rechte gegenüber dem Verantwortlichen zu:

1. Auskunftsrecht

Gemäß Art. 15 DSGVO können Sie Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen.

2. Berichtigung

Gemäß Art. 16 DSGVO können Sie die Berichtigung unrichtiger oder die Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen.

3. Löschung

Gemäß Art. 17 DSGVO können Sie die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

4. Einschränkung der Verarbeitung

Gemäß Art. 18 DSGVO können Sie die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben.

5. Datenübermittlung

Gemäß Art. 20 DSGVO können Sie verlangen, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Ferner können Sie die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen verlangen.

6. Widerruf

Gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO können Sie eine einmal erteilte Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen.

7. Beschwerderecht

Gemäß Art. 77 DSGVO können Sie sich bei einer Aufsichtsbehörde beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.

8. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umzusetzen ist.

Möchten Sie von Ihren hier aufgezählten Rechten Gebrauch machen, wenden Sie sich bitte unter den o.g. Kontaktmöglichkeiten an uns.

VI. Datensicherheit

Wir nutzen ausschließlich Datennetze, die mit entsprechenden Vorkehrungen des technischen Standards geschützt sind, um den Schutz vor Verlust, Änderung und missbräuchlicher Nutzung Ihrer Daten sicherzustellen. Insbesondere in sensiblen Bereichen, wie z. B. bei der Übertragung von Kreditkarten- oder sonstigen Zahlungsinformationen, sind wir und unsere Dienstleister darauf bedacht, einen möglichst hohen Sicherheitsstandard einzuhalten, um Ihre Daten zu schützen. Soweit derart sensible Daten übertragen werden, erfolgt dies unter Einsatz der Secure Socket Layer (SSL) - Verschlüsselung.

Stand: Mai 2018
















































Bye.

up again



KRAKATAU

Facebook
Soundcloud
Beatport
WhatPeoplePlay
Bandcamp
Webshop
Contact / Imprint



FRIENDS

Bodi Bill
Lake People
Freedarich
Hundreds
Life & Death
Phon.o
Sinnbus
Siriusmo
The/Das
Thomalla